Tools

No tools required.

Parts

No parts required.

Image 1/2: Danach entfernen Sie den Akkumulator mit simultan geöffnetem Riegel auf der linken Seite. Image 2/2: Danach entfernen Sie den Akkumulator mit simultan geöffnetem Riegel auf der linken Seite.
  • Öffnen Sie zuerst den Riegel auf der linken Seite.

  • Danach entfernen Sie den Akkumulator mit simultan geöffnetem Riegel auf der linken Seite.

Add Comment

Image 1/2: Danach entfernen Sie diese nachgeahmte  Karte und legen Sie auf Ihrem Arbeitsplatz ab. Image 2/2: Danach entfernen Sie diese nachgeahmte  Karte und legen Sie auf Ihrem Arbeitsplatz ab.
  • Orten Sie zuerst die imitierte Speicherkarte.

  • Danach entfernen Sie diese nachgeahmte Karte und legen Sie auf Ihrem Arbeitsplatz ab.

Add Comment

Image 1/3: Lösen Sie danach diese Schrauben und legen Sie diese auf Ihrem Arbeitsplatz ab. Image 2/3: Lösen Sie danacch die Befestigungen der unteren Abdeckung wie im Bild 3 dieses Schrittes dargestellt. Image 3/3: Lösen Sie danacch die Befestigungen der unteren Abdeckung wie im Bild 3 dieses Schrittes dargestellt.
  • Orten Sie die 15 Schrauben die die untere Abdeckung des Computers festhalten.

  • Lösen Sie danach diese Schrauben und legen Sie diese auf Ihrem Arbeitsplatz ab.

  • Lösen Sie danacch die Befestigungen der unteren Abdeckung wie im Bild 3 dieses Schrittes dargestellt.

Add Comment

Image 1/3: Die Tastatur entfernt sich dann aus  seiner Einbaustelle. Achtung sie bleit jedoch mit dem Gehäuse mit einem Verbindungskabel verbunden. Image 2/3: Orten Sie dann den Verbindungsstecker. Image 3/3: Orten Sie dann den Verbindungsstecker.
  • Sobald die untere Abdeckung entfernt ist, drücken Sie mit dem Zeigefinger auf die im Bild 1 dieses Scrittes markierte Stelle.

  • Die Tastatur entfernt sich dann aus seiner Einbaustelle. Achtung sie bleit jedoch mit dem Gehäuse mit einem Verbindungskabel verbunden.

  • Orten Sie dann den Verbindungsstecker.

Add Comment

Image 1/3: Entriegeln Sie ebenfalls die rechte Fixierung des Verbindungssteckers. Image 2/3: Schlussendlich lösen Sie das Verbindungskabel und heben Sie die Tastatur aus ihrer Einbaustelle. Image 3/3: Schlussendlich lösen Sie das Verbindungskabel und heben Sie die Tastatur aus ihrer Einbaustelle.
  • Orten Sie dann die linke Fixierung des Verbindungssteckers und entriegeln Sie sie.

  • Entriegeln Sie ebenfalls die rechte Fixierung des Verbindungssteckers.

  • Schlussendlich lösen Sie das Verbindungskabel und heben Sie die Tastatur aus ihrer Einbaustelle.

Add Comment

Conclusion

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Felice Suglia

Member since: 06/15/2013

9,074 Reputation

131 Guides authored

0 Comments

Add Comment

View Statistics:

Past 24 Hours: 0

Past 7 Days: 0

Past 30 Days: 1

All Time: 12