Skip to main content
English
German

SodaStream Source Demontage der inneren Bauteile

Guide Information

= Done = Incomplete

      Describe the specific part or component of this device you're working on. Ex: Battery

      Create a title.

      This brief 1-2 sentence summary will appear in search results.

      Communicate background information before the reader dives into the guide.

      Guide Steps

      Step 1

      Schiebe die Messingstange, die sich am oberen Ende des Geräts befindet, heraus aus dem "Sprudel-Block".

      Step 2

      Schiebe die gelbe Akku-Abdeckung nach oben, um sie vom Gerät zu entfernen.

      Step 3

      Hake das untere Ende des Plastikarms auf beiden Seiten des Gerätes aus.

      Step 4

      Hebe das obere Ende des Plastikhebels mit einem Spudger an und entferne das Bauteil auf beiden Seiten.

      Step 5

      Entferne das Plastikstück, das sich ziemlich weit vorne auf dem "Sprudel-Block" befindet, mit einem Plastiköffnungswerkzeug oder einem Nylon-Spudger.

      Step 6

      Entferne das Plastik-Oval und die Feder darin.

      Step 7

      Ziehe die Abdeckung der Flaschenaufnahme nach unten und weg vom Sprudler-Block.

      Step 8

      Entferne die drei 17,9 mm Schrauben auf der rechten Seite.

      Step 9

      Löse die vier Clips oben am Sprudlerblock und entferne die Plastikabdeckung.

      Step 10

      Hebe die Clips, die sich auf beiden Seiten befinden mit einem Plastik-Spukger an. Entferne die vordere Abdeckung .

      Step 11

      Löse die Federarme auf beiden Seiten des Gerätes, indem du sie nach unten drückst.

      Step 12

      Ziehe die rechte und linke Seite des Geräts und trenne sie in zwei identische Hälften.

      Step 13

      Ziehe die Schaumstoff-Abdeckung nach oben und entferne sie von der Vorderseite des Sprudel-Elements.

      Step 14

      Entferne die sechs 17,7 mm Schrauben von der Unterseite der Flaschenaufnahme.

      Step 15

      Ziehe die Flaschenaufnahme aus der Sprudlerdüse.

      Your contributions are licensed under the open source Creative Commons license.