Skip to main content

Notice: You are editing a prerequisite guide. Any changes you make will affect all 3 guides that include this step.

German
English

Translating step 8

Step 8
Auf der Kabeltrommel befindet sich der Schalter. Das Kabel ist mit einer Flachsteckverbindung verbunden, die durch eine feine Nase gesichert ist, damit sie sich nicht durch Vibration löst. Wenn Du mit einem feinen Schraubenzieher auf die Nase drückst, lässt sich die Verbindung ohne größere Kräfte lösen. Löse das schwarze Kabel. Daneben findet sich eine längliche, schwarze Box, in der das weiße Kabel gesteckt ist. Drücke auch hier mit dem Schraubenzieher auf die Nase und löse die Steckverbindung Ziehe dann beide Kabel vorsichtig aus der Zugentlastung am Gehäuse.
Kabel zum Motor lösen
  • Auf der Kabeltrommel befindet sich der Schalter. Das Kabel ist mit einer Flachsteckverbindung verbunden, die durch eine feine Nase gesichert ist, damit sie sich nicht durch Vibration löst. Wenn Du mit einem feinen Schraubenzieher auf die Nase drückst, lässt sich die Verbindung ohne größere Kräfte lösen. Löse das schwarze Kabel.

  • Daneben findet sich eine längliche, schwarze Box, in der das weiße Kabel gesteckt ist. Drücke auch hier mit dem Schraubenzieher auf die Nase und löse die Steckverbindung

  • Ziehe dann beide Kabel vorsichtig aus der Zugentlastung am Gehäuse.

  • Nun hast Du den Motor von der Kabeltrommel mechanisch und elektrisch getrennt.

Insert translation here

Insert translation here

Insert translation here

Insert translation here

Your contributions are licensed under the open source Creative Commons license.