Skip to main content
English
German

Huawei P30 Pro Teardown

Guide Information

= Done = Incomplete

    Describe the specific part or component of this device you're working on. Ex: Battery

    Create a title.

    This brief 1-2 sentence summary will appear in search results.

    Communicate background information before the reader dives into the guide.

    Guide Steps

    Step 1

    Sehen wir uns zunächst die technischen Daten ganz genau an:

    Step 2

    Wir packen das P20 Pro vom letzten Jahr nochmal aus und legen es für einen kleinen Vergleich neben das neue Kamerawunder von Huawei:

    Step 3

    Gleich zu Beginn unseres Teardowns stellen wir fest: Der Spalt zwischen Rahmen und Rückglas ist so extrem schmal, dass man ihn mit bloßem Auge kaum erkennen kann.

    Step 4

    Wir holen uns den Präzisions-Bithalter und einen Kreuzschlitz-Bit aus unserem Mako Driver Set und (Achtung Spoiler) das ist das einzige Bit, das wir bis zum Ende dieses Teardowns brauchen. Das ist doch schon mal was.

    Step 5

    Das Smartphone ist jetzt vollständig geöffnet und wir wenden uns direkt den Kameras zu. Zuerst holen wir das neue Kameramodul im Periskop-Stil heraus, das anscheinend einen bis zu 50-fachen Zoom ermöglichen soll.

    Step 6

    Die Kamera-Tour ist beendet, jetzt nehmen wir das Motherboard unter die Lupe.

    Step 7

    Für einen noch besseren Einblick lösen wir auf der Suche nach ein paar Chips die Schutzplatten ab:

    Step 8

    Erinnerst du dich an das fehlende Lautsprechergitter auf der Vorderseite dieses Smartphones? Das liegt an Huaweis "Acoustic Display Technology" Lautsprecher, der wie ein Vibrationslautsprecher (auch bekannt als Körperschallwandler) funktioniert.

    Step 9

    Auf unserem Weg zum Fingerabdrucksensor fischen wir den USB-C-Anschluss heraus, der an einem langen Verbindungskabel angeschlossen ist.

    Step 10

    Endlich erreichen wir den Fingerabdrucksensor, der ganz nah an der Unterkante des Smartphones montiert ist. Was ist die maximale Daumenlänge für ein bequemes Entriegeln?

    Step 11

    Der Akku verfügt über diese praktischen Zuglaschen, die zuvor auch schon im Mate 20 Pro verwendet wurden.

    Step 12

    Weiter geht’s mit dem Display, wir kämpfen uns durch den Kleber und finden dabei die zweite Hälfte des "glas-vibrierenden" Ohrhörer-Lautsprecher-Moduls auf der Rückseite des Displays.

    Step 13

    Nachdem wir nun mit dem P30 Pro fertig sind, können wir nochmal einen Blick aufs Wesentliche werfen:

    Step 14 — Fazit

    Das Huawei P30 Pro erhält 4 von 10 Punkten auf unserer Reparierbarkeits-Skala (10 ist am einfachsten zu reparieren):

    Your contributions are licensed under the open source Creative Commons license.