Skip to main content

Fix Your Stuff

Right to Repair

Store

Notice: You are now editing a prerequisite to the guide you were just viewing. Any changes you make will affect all 9 guides that include this step.

German
English

Translating step 5

Step 5
Die Haube kann nun abgehoben werden: zuerst an der hinteren Seite links und rechts anfassen und etwa 10 cm nach oben heben. Das klemmt manchmal etwas. Dann die Schläuche die zum Wassertank führen abschieben. Eventuell noch einzelne Kabel abstecken, (z.B. den gelb-grünen Schutzleiter) später bloß nicht vergessen!
Haube abheben
  • Die Haube kann nun abgehoben werden: zuerst an der hinteren Seite links und rechts anfassen und etwa 10 cm nach oben heben. Das klemmt manchmal etwas.

  • Dann die Schläuche die zum Wassertank führen abschieben. Eventuell noch einzelne Kabel abstecken, (z.B. den gelb-grünen Schutzleiter) später bloß nicht vergessen!

  • Dann kann die Haube nach schräg vorne weggezogen werden, sie gleitet dabei über den Heißwasserablauf.

  • Die meisten Reparaturen lassen sich auch durchführen, wenn die Haube noch teilweise aufliegt, sie braucht dann nicht komplett abgenommen werden.

  • Die Haube ist noch mit verschiedenen Kabeln angeschlossen. Wenn du sie ganz abnehmen willst, musst du diese Kabel lösen.

Now the cover can be raised: first grip on left and right rear side and lift about 10 cm (4 in). Sometimes the cover jams a little bit.

Solve the hoses which lead to the water tank. Perhaps you have to pull out some contacts, (e.g. the yellow-green protection lead), don´t forget to put them on again later.

The cover can be drawn aslant towards the front, sliding it over the hot water pipe.

Most repairs can be done with the cover being laid up partially , it must not be completely removed.

Your contributions are licensed under the open source Creative Commons license.