Gefahr
Potenziell gefährlich
Es besteht Verletzungsgefahr, wenn die Anweisungen nicht ordnungsgemäß befolgt werden. Sei vorsichtig und befolge alle Warnhinweise.
Gefahr

Einleitung

Entfernen von Schlieren, Schatten oder Staub, welcher sich mit der Zeit zwischen LCD Panel und Glasscheibe legen kann. Das Display muss dazu komplett zerlegt werden.

Baue das iMac Display anhand der Anleitung "iMac Intel Repair" aus.

Kommentar hinzufügen

Lege das Display mit der Rückseite nach oben auf eine flache Unterlage  (vergewissere dich vorher, dass keine Schraube oder ähnliches darunter liegt).
  • Lege das Display mit der Rückseite nach oben auf eine flache Unterlage (vergewissere dich vorher, dass keine Schraube oder ähnliches darunter liegt).

  • Entferne die 4 Schrauben auf der linken Seite des Stahl-Rahmens und die 4 Schrauben auf der rechten Seite, wie auf dem Bild ersichtlich. (Die kleinste Schraube ist unten).

Kommentar hinzufügen

Black Friday
Broken doesn't stand a chance.
Mit einem Spachtel kannst du die Klammern vom Rahmen des LCD Panels lösen, wie im Bild gezeigt. Nimm ein "Post-It" um zu verhindern, dass das Doppelklebeband wieder anklebt, nachdem du es gelöst hast. Mache vorsichtig rundherum weiter, immer zwischen dem Panel und dem Stahl-Rahmen.
  • Mit einem Spachtel kannst du die Klammern vom Rahmen des LCD Panels lösen, wie im Bild gezeigt.

  • Nimm ein "Post-It" um zu verhindern, dass das Doppelklebeband wieder anklebt, nachdem du es gelöst hast.

  • Mache vorsichtig rundherum weiter, immer zwischen dem Panel und dem Stahl-Rahmen.

Kommentar hinzufügen

Verwende wieder den Spachtel, um eine Nut entlang dem Stahlrahmen zu erhalten. Du trennst mit den Spachtel das silberfarbige Klebeband durch. Die Nut muss rundherum auf allen 4 Seiten gemacht werden. Wenn Du von der Mitte unten ausgehend alle 4 Seiten gelöst hast, kannst du anfangen, den Rahmen zu lösen (nicht oben !), indem du die Clips an den folgenden Stellen entfernst:
  • Verwende wieder den Spachtel, um eine Nut entlang dem Stahlrahmen zu erhalten. Du trennst mit den Spachtel das silberfarbige Klebeband durch. Die Nut muss rundherum auf allen 4 Seiten gemacht werden.

  • Wenn Du von der Mitte unten ausgehend alle 4 Seiten gelöst hast, kannst du anfangen, den Rahmen zu lösen (nicht oben !), indem du die Clips an den folgenden Stellen entfernst:

    • Unten links, mittig, rechts;

    • Links unten, oben;

    • Rechts unten, oben;

  • Hebe den Rahmen um maximal 90° nach oben.

Kommentar hinzufügen

Verwende Handschuhe und einen Saugnapf, um das LCD-Panel vorsichtig anzuheben (nicht über 90° anheben - sonst wird das Panel zu stark gebogen und es könnte bleibende Schäden davontragen). Reinige nun sorgfälltig die Flächen zwischen LCD-Schicht und Glasscheibe. Verwende keinen Reiniger sondern höchstens ein leicht befeuchtetes Microfaser-Tuch welches fusselfrei ist. Verwende keine Druckluft-Spraydosen weil diese Rückstände auf den Flächen hinterlassen. Um den Staub loszuwerden, eignet sich am besten ein Fön, mit dem du dann von der oberen Mitte aus zu den Rändern hin fönst.
  • Verwende Handschuhe und einen Saugnapf, um das LCD-Panel vorsichtig anzuheben (nicht über 90° anheben - sonst wird das Panel zu stark gebogen und es könnte bleibende Schäden davontragen).

  • Reinige nun sorgfälltig die Flächen zwischen LCD-Schicht und Glasscheibe. Verwende keinen Reiniger sondern höchstens ein leicht befeuchtetes Microfaser-Tuch welches fusselfrei ist.

  • Verwende keine Druckluft-Spraydosen weil diese Rückstände auf den Flächen hinterlassen. Um den Staub loszuwerden, eignet sich am besten ein Fön, mit dem du dann von der oberen Mitte aus zu den Rändern hin fönst.

    • Wenn Du einen Druckluftkompressor mit Öl- und Wasserabscheider hast, kannst du auch diesen verwenden, um den Staub auch aus den Zwischenräumen und schwer zugänglichen Stellen raus zu bekommen.

  • Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge und achte dabei darauf, deine Fingerabdrücke wieder abzuwischen.

Kommentar hinzufügen

Schluss

Um das Display wieder zusammenzusetzen gehst Du in umgekehrter Reihenfolge vor.

15 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

LLange

Mitglied seit 25.11.2013

829 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Thank you for this guide! Helped me very much. And now my iMac is clean again :)

Robert - Antwort

I got the screen cleaned and all was well but when I returned everything back to the iMac the lower part of my screen didn't work...

Chris Malka - Antwort

If the backligt is ok but no image check connections :

— To the logic board ;

— Then underneath the protective cover on the top of step 2 image…

If the backlight is not ok check the connector and the cable at the lower right corner of step 2 image.

Beware that if you have bended the LCD you might have damaged it.

LLange -

It sounds like the LCD got bent then because the connections are fine so I just ordered a new LCD. But the guide was definitely helpful, I got the dust out!

Chris Malka -

Sorry about this I'm adding a warning on Step 5 to lift gently and no more than 90° hoping this might prevent others to have the same issue.

P.S. the LCD has an electronic board some times people have flickering issues after the display warmed-up. Thus changing that "inner-board" might solve their issue ⇒ after you receive your new LCD, try to sell the old display "inner-board" as well as the connectors…

LLange -

Thank you! Great guide! My LCD panel is now clean again ! i made it in 1h30.

srunde - Antwort

I bought a late 2009 iMac off of craigslist four days ago for a CRAZY price, the reason he sold it to me so low was because over half the screen was covered in a grey cloud that only showed up when it was on a white screen. After following this operation I now have a perfectly fine iMac for $250. Come up! Thank you guys! I ran into little to no difficulties, except the first time I did it I trapped a single hair in there that I knew would just drive me insane but after the second time it's now perfect.

Max - Antwort

The 21.5" LG lcd panel only has side brackets. In this example with the 27 LG led there are corner brackets.

When disassembling the panel for the 21.5" are there only these side brackets and then cutting off the covering tape? Also seems on the 21.5 lcd it has a lot of clear tape and electrical tape on top. Does this get completely removed?

Rajan - Antwort

The side brackets on the 21" version do not need to be removed. The brackets help to assist the repair as a lever to pry the frame apart. The prying should be done with a spider not a putty knife as one slip and you can cause more damage.

Also in the 21 version be careful of the tabs on the side. Those are not convenience tabs but part of the lcd panel.

Rajan - Antwort

All perfect but mine (2010, 27") has dust under the backlight diffuser too. Is it possible to disassemble the panel and clean this? Its moving around a 1-2mm underneath the black plastic frame, looks like a thin plastic panel. Thank you in advance.

manosr35 - Antwort

Late answer but might still be usefull for others : I don't know except the LCP panel is fragile thus I'd consider trying with 4 hands and a air compressor (no bottles/cans as the gas my leave traces). Step 0 on every fix should be "work in a as clean as possible evironement".

Try some how to have the room you're working in as if it was a clean room (wet dishtowels are a pretty good seal and dust filter). You want to dettach dust particles from the assembly and have them fly far away from it without new one sticking back. You may also try to use "3M Hand-Masker Dirt Catcher Super Sticky Mat" (available on Amazon if not on iFixit) in the air-stream, surely dust particles will fancy it better than the LCD assembly.

LLange -

Tread very, very carefully with that LCD panel.

Kevin McCartney - Antwort

yes, thank's is good

driss abdouh - Antwort

Does this procedure work with late 2012 iMac? Thanks!

pdegiuda - Antwort

I'd say no because the LCD is thinner but it's possible we can still disassemble it. From my experience some of those display may have "ghost" / "burned into" / persistent image that sticks to the screen… http://www.makeuseof.com/tag/why-do-imag....

LLange -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 25

Letzte 7 Tage: 113

Letzte 30 Tage: 522

Insgesamt: 19,713