Skip to main content

Introduction

Ultralight Zelte von VAUDE sind für eine erhöhte Lebensdauer, bestes Abperlverhalten und exzellente UV-Beständigkeit mit einer 3-fach Silikon-Beschichtung ausgestattet, z. T. auch auf der Innenseite. Die Nähte sind durch Nahtbandversiegelung extra abgedichtet – silicone seam seal ist einzigartig nur bei VAUDE Zelten. Um optimale Dichtigkeit bei deinem VAUDE Ultralight Zelt zu erhalten, ist es wichtig, die besonders beanspruchten diversen Nahtpunkte abzudichten. Wir zeigen dir hier wie es geht.

Tools

Parts

No parts specified.

  1. Alle Kreuzungspunkte einer Naht an der Zeltplane z. B. Zeltaufhängung, Türlaschen etc. werden mit Silnet auf der Vor- und Rückseite abgedichtet. Gegebenenfalls auch zwischen den Laschen Silnet aufstreichen. Die Bürste auf die Tube schrauben und anschließend alle Kreuzungspunkte gleichmäßig bestreichen. Das Material sollte sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Ggf. vorab das Außenzelt mit einem feuchten Tuch reinigen. Die Zeltplane offen ausbreiten und die silikonisierten Punkte 24 h aushärten lassen.
    • Alle Kreuzungspunkte einer Naht an der Zeltplane z. B. Zeltaufhängung, Türlaschen etc. werden mit Silnet auf der Vor- und Rückseite abgedichtet. Gegebenenfalls auch zwischen den Laschen Silnet aufstreichen. Die Bürste auf die Tube schrauben und anschließend alle Kreuzungspunkte gleichmäßig bestreichen.

    • Das Material sollte sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Ggf. vorab das Außenzelt mit einem feuchten Tuch reinigen.

    • Die Zeltplane offen ausbreiten und die silikonisierten Punkte 24 h aushärten lassen.

Finish Line

VAUDE Reparaturteam

Member since: 02/22/2016

5,814 Reputation

32 Guides authored

Team

Vaudesport Member of Vaudesport

Community

3 Members

91 Guides authored

0 Comments

Add Comment

View Statistics:

Past 24 Hours: 0

Past 7 Days: 1

Past 30 Days: 15

All Time: 1,012