Skip to main content

Introduction

In dieser Anleitung wird der Tausch von Messer und Amboss gezeigt. Um die Justage nicht zu ändern, wird empfohlen, erst die eine Komponente zu tauschen und die Schrauben wieder anzuziehen, bevor du die zweite Komponente tauschst.

Wenn die Scharten im Messer und/oder Amboss nicht zu tief sind, kannst du natürlich auch die Teile ausbauen und selbst nachschleifen.

Auch die Schrauben und Buchsen können als Ersatzteile nachbestellt werden, z.B. wenn der Innensechskant rundgedreht wurde.

Tools

  1. Löse die 2 5er Innensechskantschrauben am Amboss. Durch Schraubensicherungslack sitzen sie recht fest. Sorge für einen korrekten Sitz des Schlüssels in der Schraube. Hebe den Amboss nach oben ab und setzte einen neuen ein.
    • Löse die 2 5er Innensechskantschrauben am Amboss. Durch Schraubensicherungslack sitzen sie recht fest. Sorge für einen korrekten Sitz des Schlüssels in der Schraube.

    • Hebe den Amboss nach oben ab und setzte einen neuen ein.

    • Schließe die Schere, dass kein Spalt zwischen Messer und Amboss ist und drehe die Schrauben fest. Optional kannst Du etwas neuen Schraubensicherungslack verwenden.

  2. Für den Tausch des Messers löse diese beiden 5 mm Innensechskantschrauben. Auch diese sitzen wegen Sicherungslack recht fest. Die rot gekennzeichnete Schraube hat einen runden Bund. Setzte sie wieder an der richtigen Stelle ein. Ziehe die Gegenbuchsen nach unten raus und entferne das Messer mit dem Hebel (Koppe genannt)
    • Für den Tausch des Messers löse diese beiden 5 mm Innensechskantschrauben. Auch diese sitzen wegen Sicherungslack recht fest.

    • Die rot gekennzeichnete Schraube hat einen runden Bund. Setzte sie wieder an der richtigen Stelle ein.

    • Ziehe die Gegenbuchsen nach unten raus und entferne das Messer mit dem Hebel (Koppe genannt)

    • Sorge dafür, dass das neue Messer ohne Spalt am Amboss anliegt und setze die Buchsen wieder ein. Setze die Schrauben wieder ein und sorge an der Koppe dafür, dass der Ring der Zugstange zentrisch im runden Schraubenbund liegt. Ziehe beide Schrauben fest an. Bei Bedarf kannst Du etwas Schraubensicherungslack verwenden.

Conclusion

Wenn Du keinen Schraubensicherungslack verwendet hast, prüfe nach Nutzung, ob sich die Schrauben gelockert haben.

HowThingsWork

Member since: 07/21/2021

736 Reputation

6 Guides authored

0 Comments

Add Comment

View Statistics:

Past 24 Hours: 0

Past 7 Days: 0

Past 30 Days: 1

All Time: 4