SSD statt HDD nachrüsten?

Hallo, kann ich an meinem Mac mini Mitte 2010 mit 2,4 GHz Intel Core 2 Duo die HDD gegen eine SSD tauschen? RAM hab ich schon nachgerüstet auf 8GB. Macht es Sinn, das zu steigern?

Habt Ihr dafür auch eineAnleitung, oder ist das ich dem Öffnen gleich zu erkennen?

Herzlichen Dank

Simone Palm

P.S. Ich hab Euer Reparatur-Kit komplett!

Answer this question I have this problem too

Is this a good question?

Score 1
Add a comment

2 Answers

Most Helpful Answer

Hallo Simone,

ich bin eben dabei meinen iMac 27 Zoll Late 2013 auf SSD umzurüsten. Es wird sich auf jeden Fall lohnen! Mein MacBook Pro hatte eine SSD es ist ein sehr großer unterschied zu HDD.

Die Ladezeiten werden extrem verkürzt.

MfG. Matthias

Was this answer helpful?

Score 1

Comments:

Hallo und Danke für die Antwort. Ich habe schon mehrere Rechner - auch MacBooks - umgerüstet auf SSD - aber noch keinen MacMini. Es soll Unterschiede in der Machbarkeit im Baujahr der MacMinis geben, deswegen habe ich hier speziell den MacMini Mitte 2010 angefragt.

MfG Simone

by

Add a comment

Um auf die Frage mit dem RAM ein zu gehen: Wenn Dein Computer SWAP in Anspruch nimmt, macht das Sinn. (Falls du nicht wissen solltest was das ist, was ich aber vermute, wenn du an Macs rumschraubst: SWAP ist die Auslagerung von Arbeitsspeicher-Daten auf die Festplatte. Wenn diese vom User wieder angefordert werden, dauert es länger diese zu laden, als wenn sie immer noch im RAM wären. Überprüfen kannst du das, in dem du die Aktivitätsanzeige öffnest und unter dem Reiter "Speicher" unten nach "verwendeter SWAP" guckst. Wenn es nur 100mb sind, würde ich da nix machen, aber wenn es mehr ist, würde es etwas helfen)

Geschrieben von jemandem, der 16gb Arbeitsspeicher in seinem MacBook hat :-P

Was this answer helpful?

Score 0
Add a comment

Add your answer

Simone Palm will be eternally grateful.
View Statistics:

Past 24 Hours: 1

Past 7 Days: 1

Past 30 Days: 5

All Time: 86